Oderberger Straße 15 in Berlin Prenzlauer Berg


Oderberger Straße
Entwicklung der Bestandsimmobilie durch den Ausbau der Dachböden, den Anbau von Aufzugsanlagen und Balkonen und den Umbau der Hauseingänge. Gemeinsam mit den Eigentümern wurde ein technisch machbares, planungsrechtlich optimales und wirtschaftliches Konzept erarbeitet. Es entstanden vier neue Maisonette-Wohnungen im Dachgeschoss. Die Altbauwohnungen wurden behutsam modernisiert. Die Fassaden des Hauses, die Hauseingänge, Treppenhäuser und Keller wurden instandgesetzt und stilvoll verschönert. Ein Fahrstuhl ist die Alternative zum Treppensteigen unters Dach. Der Hof wurde gärtnerisch gestaltet. Während der Bauzeit verblieben alle Mieter in ihren Wohnungen und das Cafe´setzte seinen Betrieb ohne Unterbrechnung fort.

Maßnahmen

Fertigstellung
Wohn- und Nutzfläche
Baukosten
Kosten je qm NFL
Leistungsphasen
Dachgeschossausbau, Umbau, Aufzugsanbau, Instandsetzung
2006
1.122 qm
796.000 €
710 €/qm
Phase 1 bis 9